zeitspRUng 2009/1 Herausforderung Religionslosigkeit

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Die Zeitschrift der EKBO für den Religionsunterricht stellt sich den Herausforderungen des Religionsunterrichts im Horizont von Säkularität und religiöser PluralitätZeitsprung. Inhalte Seite 1: Herausforderungen des Religionsunterrichts im Horizont von Säkularität und religiöser Pluralität, Henning Schluß Seite 2:   Abschaffung der Religion? Richard Schröder Seite 5: Gott – Würfel, Bücherwurm, Gespenst oder Frühling? Mit Kindern Gott neu […]…

Zwischen Moschee und Minirock

Material zum kulturellen Rollenkonflikt

In diesem kurzen Beitrag von  von Anke Kaloudis und Harmjan Dam aus den rpi-Impulsen 2-2015 geht es darum, Rollenbilder muslimischer Mädchen im Unterricht wahrzunehmen oder zu thematisieren. Der knappe Unterrichtsbeitrag bezieht sich auf das Buch “Wie ich will” von Melda Akbas.…

ZeitspRUng 2012/2 – Musik und Religion

Zeitschrift für Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Dieses Heft wendet sich an die “Selbermacher von Musik” im Religionsunterricht und bietet  viele Ideen an. Unterricht Seite 1: Musik im Religionsunterricht – Methoden zur Singanleitung, Britta Martini Seite 4:   Lieder im Religionsunterricht – Was dafür und dagegen spricht, Christian Rau Seite 8:   “Pray” – Ein Video von Justin Bieber im Religionsunterricht, Jens Kramer Seite […]…

ZeitspRUng 2013/1 – Die Bibel erschließen

Zeitschrift für Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

“Religionspädagoginnen und Religionspädagogen stehen mit der Frage, warum biblische Texte im Religionsunterricht noch thematisiert werden sollen, vor einer großen Herausforderung für ihren Unterricht. Mit den Beiträgen dieser Ausgabe soll diese Herausforderung aufgegriffen werden und Sie als Kollegin und Kollege darin ermutigt werden, sich mit biblischen Texten im Unterricht auseinanderzusetzen. Unterricht Seite 1:   Jesus performativ, Jens […]…

zeitspRUng 2014/1 – Spiritualität

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

“Spiritualität ist ein Scheidebegriff. Manche von uns können nichts damit anfangen. Er passt nicht zur intellektuellen Klarheit des Protestantismus, zur Theologie des Wortes in dem (und nur in dem) sich Gott uns zur Sprache bringt. Andere wiederum sind froh, dass Spiritualität in unserer Kirche angekommen ist. Traditionelle Formen christlicher Spiritualität werden wiederentdeckt und Konzepte von […]…

ZeitspRUng 2015/2 – Überall Gewalt?

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Die Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg 2/1015 beschäftigt sich mit folgenden Themen: Traum oder Tat Gottes? Nachdenken über die Sintflutgeschichte im Religionsunterricht der Mittelstufe Kain und Esau, Zwei Möglichkeiten der Konfliktbewältigung Ich sehe was, was Du nicht siehst! Der Unterrschied zwischen Islam und Islamismus in einer UE Das Kriegslied von Matthias Claudius, […]…

zeitspRUng

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Das Amt für kirchliche Dienste ist Herausgeber des “zeitspRUng”, einer Zeitschrift für alle, die in der EKBO Religionsunterricht erteilen und erscheint zweimal jährlich. Auf dieser Seite ist ein Überblick über alle Zeitschriften zu finden. Die Zeitschriften werden in der Regel einzeln bei rpi-virtuell mit ihren Artikeln aufgenommen und verschlagwortet.…

Familie

Informationen rund ums Thema Familie

Ausführliche Materialien in Wort, Bild und  Video bei Planet Wissen zu den Themen: Adoptivkinder / Babys und Kleinkinder / Beruf Hausfrau / Erben und Vererben / Mütter / Patchworkfamilien / Väter/ Ahnenforschung.…

Planet Wissen: Sexualität

Überblick zum Thema Sexualität

Planet Wissen informiert in Bildern, Texten und Videos zu Entwicklung der Sexualität, Homosexualität, Prostitution, Transsexualität und Verhütung.…

Armut in Deutschland

Medien

“Die Miete nicht mehr zahlen können. Auf Urlaub verzichten, weil das Gehalt nicht reicht. Jeden Cent dreimal umdrehen und sich die Zuzahlung für den Zahnersatz einfach nicht mehr leisten können: Armut in Deutschland hat viele Gesichter. Mitten im reichen Deutschland sind immer mehr Menschen von ihr betroffen.” Planet Wissen mit Zahlen, Artikeln, Bildern und Videos.…