Gemeinsam (religiöse) Feste feiern

Übersicht

Eine gute Möglichkeit, etwas über die Bräuche und Traditionen verschiedener Kulturkreise kennen zu lernen, ist das gemeinsame Feiern religiöser Feste.…

Dreißig Tage Verzicht – drei Tage Schlaraffenland

Interkultureller Streifzug durchs Kalenderjahr der Feste

Das Goethe-Institut stellt einen ausführlichen Reader zum Fastenmonat Ramadan und zum Fastenbrechen mit dem Zuckerfest zur Verfügung. Er enthält auch zwei Rezepte: Lokum und Ramazan Pidesi.…

Fastenmonat der Muslime

BR-Artikel

Der Bayerische Rundfunkt infomiert über den Fastenmonat Ramadan, mit einer kleinen Audio-Datei über den Ramadan in Marokko. Anschließend ein kleiner Ausflug zu den Fastentagen in anderen Religionen.…

In Sack und Asche

Lexikonartikel zum Aschermittwoch

  In diesem Artikel wird der Aschermittwoch, seine Entstehung und das Brauchtum beschrieben.…

ASH

Bilder

Der irische Fotograf David Farrell hat im Anschluss an eine Aschermittwochmesse Kirchgänger in Dublin überreden können, mit dem Aschekreuz auf der Stirn in seinem mobilen Studio Portrait zu sitzen. Eine beeindruckende Serie von Bildern unter dem Namen “Ash” ist dabei entstanden……

“Demokratie ist etwas für Ungläubige”

Interview mit einem Rekturierer des “Islamischen Staats”

Wie tickt der “Islamische Staat”? Wie sehen seine Anhänger die Welt? Ein IS-Rekrutierer schildert SPIEGEL ONLINE im Jahr 2014, wie sich die Extremisten die Zukunft vorstellen. Streitgespräch mit einem kompromisslosen Radikalen. Die krassen, einseitigen Denkmuster werden überaus deutlich klar!…

Credo – Für Zeitgenossen des 21. Jh.

Texte und Bilder zum Glaubensbekenntnis

Von keiner anderen Überzeugung als der folgenden wird diese Erklärung des Apostolischen Glaubensbekenntnisses geleitet: dass man auch als Zeitgenosse des 21. Jahrhunderts, trotz aller Kritik an Christentum und Kirche, in einer Haltung vernünftigen Vertrauens sagen kann: Credo, ich glaube. Ich kann Ja sagen zu den (gewiss recht verschieden gewichtigen) Artikeln des Apostolischen Glaubensbekenntnisses als Orientierung […]…