Micha Brumlik

Anzahl der Materialien: 3 Material Aufrufe insgesamt: 2700
| Anzahl der Materialien: 3 | Material Aufrufe insgesamt: 2700 |
Treffer

Messianismus und mystischer Aktivismus im gegenwärtigen Judentum: Chabad Lubawitsch

Rabbiner-Brandt-Vorlesung 2011

  Der Deutsche Koordinierungsrat vertritt als bundesweite Vereinigung diese Gesellschaften auf nationaler und internationaler Ebene. Anlässlich des 80. Geburtstages seines jüdischen Präsidenten Landesrabbiner Dr. h.c. Henry G. Brandt hat der Deutsche Koordinierungsrat im Jahre 2007 mit einer neuen Tradition begonnen: einer jährlich stattfindenden Rabbiner-Brandt-Vorlesung. Sie soll den Namensgeber für seine Impulse im interreligösen Gespräch ehren…

“Judentum und Islam hier nicht erwünscht”

Artikel zur Beschneidungsdiskussion

Micha Brumlik, Prof. für Erziehungswissenschaft, jüdischer Konfession, nimmt Stellung: Juden und Muslime fühlen sich in eines ihrer wichtigsten Rituale beraubt. Das Kölner Beschneidungs-Urteil bringt den Gesetzgeber in eine schwierige Lage. Die Betroffenen sind offenbar in Deutschland nicht erwünscht. Wichtige Hintergrundinformationen zur jüdischen Beschneidung!