Materialien von Katja Valentin

Katja Valentin

Treffer

Letzter Ausweg: Babyklappe0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EKIBA

Video der Evangelischen Landeskirche in Baden, 6':20''
Für Frauen die nicht in der Lage sind mit irgendjemand zu sprechen, dass sie schwanger sind und das Kind nicht behalten möchten, kann das Angebot der Babyklappe ein gutes Angebot sein. Produktion: Evangelischer Rundfunkdienst Baden www.erb-mediathek.de

Schlagworte: Geburt, Kind, Schwangerschaft

Mein Kind und sein Handy0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5


Info-Heft in Leichter Sprache
Das JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis hat in Zusammenarbeit mit Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. das Info-Heft in Leichter Sprache Mein Kind und sein Handy herausgegeben. Das Heft richtet sich in erster Linie an Eltern, aber auch Lehrkräfte finden darin wichtige Infos in Leichter Sprache, die sie mit Schülerinnen und Schülern besprechen können, beispielsweise über…

Schlagworte: Handy, Medienpädagogik, Smartphone

Der Römerbrief – Teil 20 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS

WORTHAUS-Video mit Prof. Dr. Benjamin Schließer
Die Provinz Asia wollte dem Kaiser ganz besonders schmeicheln und ließ das Kalenderjahr fortan mit dem Geburtstag des Herrschers beginnen. Schließlich sei er ja der Heilsbringer, ein Gottessohn. Was für eine Provokation müssen die Inschriften und Ausrufe auf den Marktplätzen für Paulus gewesen sei. Für ihn gab es nur einen Heiland, nur einen Gottessohn. Und…

Schlagworte: Paulus, Paulusbrief, Römerbrief

Der Römerbrief – Teil 10 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS

WORTHAUS-Video mit Prof. Dr. Benjamin Schließer
56 nach Christus, irgendwo in einer Stube in Korinth, ein Mann diktiert einen Brief, für umgerechnet 2000 Euro Produktionskosten. Was da drin steht, sollte sich also besser lohnen! Und das tut es. Denn der Römerbrief ist nicht nur der aufwendigste und am meisten durchdachte Brief des Paulus, er hat auch durch die Jahrtausende hinweg Kirchenväter…

Schlagworte: Paulus, Römerbrief

Reichtum Zitate – 90 Sprüche über Geld & Armut0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5


Zitate-Sammlung
Suchen Sie zum Thema Reichtum Zitate? Diese Sprüche über Geld, Vermögen, Besitz, Kapitalismus, Wohlstand und Armut werden Sie inspirieren!

Schlagworte: Armut, Geld, Reichtum, Sprüche, Wohlstand

APuZ: Geschichte und Erinnerung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bpb

Aus Politik und Zeitgeschichte (APUZ 40-41/2021)
Instrumentalisieren deutsche Eliten den Holocaust, um andere historische Verbrechen auszublenden? Fragen der kollektiven Verarbeitung und der Erinnerungskultur werden in der Öffentlichkeit zurzeit vor allem mit Blick auf die deutschen Kolonialverbrechen und ihr Verhältnis zum Holocaust diskutiert, stellen sich aber auch und anders mit Blick auf (Natur-)Katastrophen. Das Heft widmet sich dem Themenbereich mit folgenden Texten:…

Schlagworte: Denkmal, Deutschland, Erinnerung, Erinnerungsort, Gedenken, Geschichte, Holocaust, Judentum, Kollektives Gedächtnis, Kolonialismus, Pandemie, Shoah

APuZ: Gefängnis0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bpb

Aus Politik und Zeitgeschichte (APUZ 42-43/2021)
Wie gut Resozialisierung im Strafvollzug gelingt, wird im Lichte von Rückfallstatistiken immer wieder kritisch diskutiert – bis hin zu Forderungen, Gefängnisse abzuschaffen. Was soll, was kann und was darf der Staat mit der Verhängung einer Freiheitsstrafe leisten? Die Schrift widmet sich dem Thema mit folgenden Kapiteln: Maximilian Pollux„ICH WOLLTE MEHR SEIN ALS DIESE HAFTSTRAFE“. EIN…

Schlagworte: Alltag, Gefängnis, Haft, Politische Bildung, Recht, Strafvollzug, USA

Geteilte Geschichte – 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bpb

Dossier der bpb
Deutsche Geschichte ist auch jüdische Geschichte, und jüdische Geschichte ist auch deutsche Geschichte. Eine geteilte Geschichte - eine "Shared History". Dabei gestaltet sich jüdisches Leben in Deutschland in den verschiedenen Epochen sehr wechselvoll: Die Erfahrungen, die den Alltag jüdischer Menschen über Jahrhunderte prägen, sind bestimmt von Diskriminierung, Ausgrenzung, Anpassung, Verfolgung, Exil und Vernichtung auf der…

Schlagworte: Deutschland, Geschichte, Judentum, Religionsgeschichte

Strömungen des Judentums in Deutschland | bpb0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bpb

Artikel im Dossier 'Jüdisches Leben in Deutschland - Vergangenheit und Gegenwart'
Gemeinhin wird im Judentum zwischen orthodox und liberal unterschieden. Bei näherem Hinsehen aber zeigt sich, dass es innerhalb dieser Hauptströmungen weitere Gruppierungen gibt und diese wiederum von einzelnen unterschiedlich praktiziert werden.

Schlagworte: Judentum

Bildungshacks: Tipps für Social Media im Unterricht | bpb0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bpb

Video, 6 Minuten
Die Werkstatt-Community wollte wissen: Wie kann man Lernende dort abholen, wo sie sowieso unterwegs sind? Lehrer Dejan Mihajlović und Pädagogin Mandy Schiefner-Rohs über Soziale Medien im Unterricht zwischen Medienkompetenz und Datenschutz.

Schlagworte: Community, Digitales Lernen, Social Media