Anstiftung zum Lern-Erfolg

screenshot
Material herunterladen URL in Zwischenablage
Der Lerncoach orientiert sich an der Logik des Gelingens
"Nicht zwanzig Schüler sitzen in einer Klasse, sondern zwanzig Mal ein Schüler sitzt da - zwanzig Mal ein Mensch mit einer einmaligen Biografie, mit individuellen Ressourcen, mit persönlichen Zielen: Mit diesem Bild vor Augen gestaltet der Lerncoach seine Arbeit. Die Aufgabe heisst Lösungs- und transferorientierte Interaktion. Auf diese Weise stiftet er an zum Lernerfolg."
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Müller, Andreas
Institut, Beatenberg, www.institut-beatenberg.ch

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Gemeinschaftsschule, Interaktion, Lerncoach, Lernen, Lernerfolg

Schreibe einen Kommentar