Playstation als Foltertod?

Mit Jugendlichen über das Sterben Jesu nachdenken

Empirische Forschung zur Bedeutung des Kreuzestodes Jesu für Jugendliche, veröffentlicht im Pelikan 2/2014…

Religion und Gewalt, Ausgewählte Beispiele

PDF-Datei der Österreichischen Militärseelsorge

Das Institut für Religion und Frieden der Österreichischen Militärseelsorge beschäftigt sich in dieser Veröffentlichung mit Religion und Gewalt in folgenden Abschnitten: 1. Gewalt und Weltreligionen – Beispiele 2. Aus der “Gewaltgeschichte” des Christentums: Kreuzzüge, Inquisition und Hexenverfolgung 3. Religion und Gewalt in der Bibel 4. Bewaffnete Konflikte und militärische Interventionen aus der Sicht der katholischen […]…

bewegend

Blogbeitrag von Patrik Scherrer

bewegend Eine stehende Person ist aus den vielen Umrisslinien heraus zu erkennen. Hervorgehoben durch die breite dunkle Linie scheinen Beine und Oberkörper einen festen Platz zu haben, während die Arme von seitlich bis nach oben ausgestreckt in unterschiedlichen Positionen variieren. Auch im Hüftbereich weichen die Linien vom „Hauptstrom“ ab. Der Künstler Hans Thomann hat den […]…

Nazi Goreng – Ein Erlebnis für die Sinne

Ein Video mit Unterrichtsmaterialien und -ideen

Eine Gruppe von Nazis wird bei einer Hakenkreuzschmiererei erwischt. Auf der Flucht vor der Polizei gerät einer von ihnen in einen asiatischen Club, mit jeder Menge Tabledance, Drogen und Glücksspiel. Da erstirbt die Musik, die Zeit steht still, die Blicke treffen sich. Und unser Nazi erlebt einen Moment, der die Welt ins Wanken bringt. Kernkompetenz: […]…

John Wyclif – “Morgenstern der Reformation”?

Artikel

Sein Werk gilt als revolutionär. Und indirekt hat er zu Reformen in der Kirche beigetragen. Genauer: Er hat die Reformation beeinflusst. Der englische Theologe John Wyclif (ca. 1330 – 1384) war seiner Zeit voraus. Warum aber wurden seine Gebeine ausgegraben? Und warum leben seine Ideen weiter?…

Wiedersehen!?

Unterrichtsideen

Unterrichtsideen zu “Kreuz und Auferstehung” auf den Seiten des Bibelhauses Frankfurt. Die Vorschläge können auch zur Vorbereitung eines Besuches des Bibelmuseums eingesetzt werden.…

Zeichen des Widerspruchs und der Befreiung

Audio-Datei 22′:37”

“Ist das Kreuz noch zu retten? Ist es nur das sinnentleerte Logo einer Religionsgemeinde, ein verstörender Fetisch für Todesanbeter? Oder vielleicht doch das lebendige Herzstück des Christentums, ein Hoffnungsträger und wirkliches Heilsversprechen?” Eine Audio-Datei, Bilder und Hintergrundtexte auf Bayern2 Wissen…

Streitfall Erlösung

Christ in der Gegenwart 16/2014

Artikel in der Zeitschrift “Christ und Gegenwart”, der sich mit der Frage beschäftigt, ob das Leiden Jesu am Kreuz auf Golgata wirklich eine “frohe Botschaft” sei. Er beruft sich dabei auf Jesusdarstellungen in der Romanliteratur (Empfehlenswertes zum Weiterlesen!) und auf die Positionen von Bibelwissenschaftlern.…

Der Humanismus des Betriebssystems Christentum

Übersicht

Der Psychotherapieforscher Klaus Grawe setzt für seine Konsistenztheorie vier psychische Grundbedürfnisse voraus: nach Bindung, nach Selbstwertsteigerung bzw -schutz, nach Orientierung bzw. Kontrolle und nach Lustgewinn bzw. Unlustvermeidung. Misst man die Kernlehren des Christentum in ihrer Funktionalität für die Befriedigung dieser Grundbedürfnisse, darf man erwarten, dass sich diese Weltanschauung (“Betriebssystem”) als sehr human, d.h. für das […]…