Big Data – oder die Vermessung des Individuums

Radiofeature – Podcast, BR, 54 Minuten

Sie denken, Sie haben nichts zu verbergen? Dann haben Sie sicher nichts gegen eine Komplettüberwachung. In China ist sie bereits Realität. Dort werden die Bürger mittels Punktesystem überwacht. Was bedeutet diese Entwicklung für uns?…

Galiläa, der Lebensraum Jesu (Teil 2)

Worthaus-Video, 1:22:48

Am schönsten ist es natürlich, selber hinzureisen, an die Ufer dieses Sees, das in manchen Sprachen ein Meer genannt wird. Hier steht Kapernaum, das Dorf, das Jesus zu seiner Wahlheimat machte und das heute ein Open-Air-Museum ist. Da kann man durch die engen Gassen Nazareths schlendern, das zu Jesu Zeiten ein unbedeutendes Dorf war, und […]…

Tod

Informationen, Artikel und Hintergründe auf ZEIT ONLINE

Wie gehen Menschen damit um, dass alle sterben müssen? In der Artikelserie Der Tod ist groß soll der Tod enttabuisieren und  deshalb nach seiner Rolle in Leben und Gesellschaft gefragt werden.…

Was für ein Vertrauen

Anregungen für die Praxis zur Vorbereitung auf den Kirchentag

Materialien zum Thema Vertrauen für Kirchengemeinde, Jugendarbeit, Gottesdienst, Kita, Konfirmandenunterricht und Schule.…

“Eine Elbtaufe war schon etwas Besonderes für mich”

Erlebnisbericht

Katharina wurde 2011 beim Elbtauffest getauft. Damals war sie acht Jahre alt. Im Video ( 1:24 Min.) erzählt sie uns, welche Erinnerungen sie an das Fest hat und warum es etwas Besonderes war, mit Elbwasser getauft zu werden.    …

“Unbehagen in der Mehrheitsgesellschaft kann ein Verbot nicht rechtfertigen”

Zur Diskussion um ein ‘Kopftuchverbot’

Prof. Dr. Hans Michael Heinig: “Soweit religiös begründete Bekleidungspraktiken in der Schule verboten werden sollen, stellt das einen Eingriff in die Religionsfreiheit bzw. das Recht der Eltern auf religiöse Kindererziehung dar.”- Der Religionsverfassungsrechtler legt im Interview mit der Alhambra-Rerdaktion die Gründe dieser Auffassung vor.…

Die Nacht der Religionen in Berlin 15.6.2019

Alle Angebote im übersichtlichen Booklet

“Wir freuen uns, dass Sie dieses Programmheft in den Händen halten. Sie interessieren sich damit für das religiöse Leben in unserer Stadt. Mehr noch: Selbst wenn Sie am 15. Juni 2019 nur ein oder zwei Veranstaltungen der beteiligten Kirchen und Religionen wahrnehmen, haben Sie selbst schon den ersten Schritt für ein besseres Miteinander getan. ” […]…

Kenn dein Limit

Zu viel Alkohol? Ein Selbsttest

Selbsttest mit 16 Fragen zum eigenen Alkoholkonsum.…

Fragen zur Taufe

Infoportal der EKD

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) stellt hier umfängliche Informationen zur Verfügung: In welchem Alter sollte ein Kind getauft werden? Was spricht für eine Kindertaufe? Welche Taufsprüche gibt es? Was bedeutet Taufe eigentlich?…