Begriffswelten Islam

Für die bpb haben YouTuber wichtige Begriffe populärer Islamdiskurse in Deutschland aufgegriffen und präsentieren ein differenziertes Informationsangebot zur Vielfalt im Islam. Von jedem Video gibt es jeweils eine Version mit Untertiteln, Audiodeskription und Gebärdensprache.

Begriffswelten Islam Im ersten Format #whatIS setzen sich verschiedene YouTuber in animierten Kurzfilmen mit Begriffen wie „Umma“, „Kalifat“ oder „Dschihad“ auseinander. In #travellingIslam besucht die YouTuberin Hatice Schmidt Wissenschaftler und spricht mit ihnen über Themen wie „Scharia“, „Iman“ und „Koran“. Beide Formate starteten im Oktober 2015. Die Videos wurden von den YouTubern auf ihren Kanälen […]…

“Landraub”

Konflikt um die Ressource Land,
Materialsammlung für den Unterricht in der Sek.II

Die Materialsammlung Landraub – Der Konflikt um die Ressource Land richtet sich an die Sekundarstufe 2. Es handelt sich hierbei um eine Sammlung von Unterrichtsmaterialien (67 Seiten), die als Steinbruch, z.B. rund um das Themenfeld Gerechtigkeit – Lebensprinzip der Gesellschaft, dienen kann.…

“Der Wolf im Schafspelz”

Flyer zu religiös-weltanschaulichen Sondergruppen

Auf der Seite des Kultusministeriums Baden-Württembergs  ist ein Flyer eingestellt, auf welchem Sie in gebündelter Form Informationen zum Umgang mit fragwürdigen religiös-weltanschaulichen Angeboten finden. Der Flyer beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Inhalten Gefahren erkennen und vorbeugen, Checkliste für unseriöse Angebote und Hilfestellungen für Betroffene.  …

Festjahr

Alles über das katholische Festjahr – Internetportal des Bonifatius-Werkes

Ostern und Weihnachten – und sonst? Das kirchliche Festjahr wird von diesen beiden Festen dominiert. Welche Festtage gibt es sonst noch? Was sind die Festinhalte, und wie sind sie entstanden? Welchen liturgischen Rang nehmen sie ein? Und welche liturgische Farbe gehört zu welchem Fest? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie hier. Die […]…

Kirchenjahr | Ministrantenportal

Eine spezielle Einführung für Ministrantinnen und Ministranten ins Kirchenjahr

Viele Infos für Ministranten rund ums Kirchenjahr + Hintergründe, Entstehung der Feste, liturgische Besonderheiten + Der Jahreskreis im Überblick. Dieser Überblick über das katholische Kirchenjahr richtet sich in seiner Sprache an Kinder und Jugendliche und ist daher für den Unterricht besonders geeignet.…

Das Kirchenjahr im Überblick

Einträge zu Festen und Feiern im Kirchenjahr und weiteren besonderen Tagen

Feiertage, kirchliche Feste im Kirchenjahr:  Hintergründe und Brauchtaum werden auf theology.de ausführlich dargestellt: Kirchenjahr – Berechnung Kirchenjahr – Übersicht, Allgemeines Karwoche Ostern 1. April 1. Mai Muttertag Christi Himmelfahrt – Vatertag Pfingsten Trinitatis – Dreifaltigkeit Fronleichnam Siebenschläfer – 27. Juni Mariä Himmelfahrt, 15.08. Erntedank Tag der Deutschen Einheit, 3.10.2013 Reformationstag, 31.10. Halloween, 31.10. Allerheiligen, 1.11. […]…

Spiele-Download

Downloads, Don Bosco Macht Schule

Don Bosco macht Schule bietet Teambuildingspiele, Lernspiele Auflockerungsspiele und Kennenlernspiele zum Download an. Dazu einen Gottesdienst zu Don Bosco und Informationen zur Arbeit der Organisation.…

e-wie-evangelisch: Advent

Vodcast

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür. Aber – was ist das eigentlich, Adven… Kaum ist der Sommerurlaub vorbei, grinsen uns die ersten Schokoladenweihnachtsmänner (und neuerdings auch absurde Nikolausfrauen) aus den Regalen an. Vielen wäre es offenbar am liebsten, sie könnten direkt […]…

Was kommt? Er kommt!

Einführung in den Ewigkeitssonntag

Der letzte Sonntag im Kirchenjahr ist der „Ewigkeitssonntag”, auch „Totensonntag” genannt. In allen Kulturen und Religionen nimmt das Totengedenken einen wichtigen Platz ein und gehört zum menschlichen Zusammenleben. König Friedrich Wilhelm III. von Preußen ordnete 1816 an, am letzten Sonntag des Kirchenjahres, dem Sonntag vor dem 1. Advent, der Verstorbenen zu gedenken.…