Reformation

Strukturierungsvorschlag für den Unterricht

Ein anspruchsvoller Unterrichtsvorschlag der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zur Reformation mit einer schönen Übersicht über die theologischen Unterschiede zwischen den Reformatoren und Katholiken zum Offenbarungsverständnis und zum Verhältnis zur Obrigkeit.…

Frauen und Reformation

Lernangebot

Vielfach unbekannte Frauengestalten sind für die Verbreitung und Festigung reformatorischen Glaubens entscheidend gewesen. Die evangelischen Frauen in Deutschland (EFiD) bieten diese ansprechend gestaltete Website an, damit man mehr darüber erfahren kann. Dabei sind auch für Schülerinnen und Schüler attraktiv: eine “Reisetruhe”, die man mit einer reformatorischen Frauenbiografie selber füllen kann, eine interaktive Karte mit Herkunftsorten […]…

Reformation und Toleranz

Anregungen zum Philosophieren mit Jugendlichen

Die „DenkWege zu Luther“ sind das bundesweite Jugendbildungsprojekt der Evangelischen Akademien Sachsen-Anhalt und Thüringen zur Vorbereitung des Reformationsjubiläums in der Dekade „Luther 2017 – 500 Jahre Reformation“. Sie bieten fächerübergreifende Projektwochen für Schulen, Berufsschulen und für außerschulische Jugendgruppen an und setzen ihren Schwerpunkt auf kulturelle, philosophische und religionskundliche Bildung. In diesem Heft geht es um […]…

Martin Luther und die Reformation

Kirchenspaltung und Reformationstag am 31. Oktober

Artikel auf dem Wissensportal für Kinder und Jugendliche “helles-koepfchen.de”…

Reformationstag.de

EKD-Website

Am Reformationstag (31. Oktober) erinnern Protestanten in aller Welt an den Beginn der Reformation durch Martin Luther und die Entstehung der evangelischen Kirche. Der Tag erinnert an die Präsentation der 95 Thesen Martin Luthers im Jahre 1517, mit der die Reformation ihren Anfang nahm. Die EKD hat zum Reformationstag eine eigene Website ins Internet gestellt […]…

Einführung in die Reformation in Ulm – ein Rollenspiel

Unterrichtsvorschlag

Reformation in Ulm – ein Rollenspiel Ein Unterrichtsvorschlag mit Materialien und Hintergrundinformationen. “Die Frage nach der Einführung der Reformation in Ulm 1530 war für den Rat der Stadt ein Ereignis von geradezu existenzieller Bedeutung, weshalb er Verantwortung auf die Bürgerschaft abwälzte, die in namentlicher Abstimmung entscheiden sollte. Am Beispiel der Einführung der Reformation in Ulm […]…

Radicalizing Reformation

A critical research and action projekt towards 2017

Diese Seite der Universität Wittenberg ist eine Schatzkiste an Aufsätzen aus aller Welt zum Thema Reformation, mit anderen, neuen, ungewöhnlichen, kritischen oder radikalen Blicken auf die Reformation und Reformation heute. Die Artikel erscheinen in vier Arbeitsgruppen: AG 1: Befreites Menschsein AG 2: Gott alls Quelle des Lebens als Antwort auf die direkte, strukturelle und kulturelle […]…

Impuls Reformation

Akteure, Projekte, Materialien

Die Plattform Impuls-Reformation.de will rund um das Reformationsjubiläum Akteure, Projekte und Bildungsaktivitäten sichtbar machen, einen Zugang zu Materialien schaffen und neue Bildungsimpulse zur Reformation ermöglichen.…

„Wollen wir die Reformation wirklich in unserer Stadt?“ .

Planspiel zum kostenlosen Download

Ziel des Spieles ist es, dass junge Menschen sich mit der Reformation, ihren Themen und Anliegen sowie den damit verbundenen Interessen und Zielen verschiedener damaliger gesellschaftlicher Gruppen spielerisch und kreativ auseinandersetzen. Es ist geeignet für Mitarbeitende und Multiplikator(inn)en der Jugendarbeit, Junge Erwachsene, aber auch (ggf. in eigenständig leicht modifizierter Form) für Jugendliche ab 14 Jahren. […]…