“Weißt du, wer ich bin?”

Das Projekt der drei großen Religionen

„Weißt du, wer ich bin?“ – das Projekt der drei großen Religionen für friedliches Zusammenleben in Deutschland ist ein gemeinsames Vorhaben der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK), des Zentralrats der Juden in Deutschland und von vier muslimischen Verbände. Das Projekt wird im Zeitraum 2017 bis 2019 fortgesetzt und auch in dieser Phase mit Mitteln des Bundesinnenministeriums gefördert. Auf […]…

Das House of One

Portal des interreligiösen Projektes in Berlin

Juden, Christen und Muslime wollen in Berlin ein Haus errichten, unter dessen Dach eine Synagoge, eine Kirche und eine Moschee vereint sind. In ihrer Mitte verbindet sie ein zentraler Raum der Begegnung. Ein Haus des Gebets und des Austauschs über die Religionen – offen für alle. Auf der Website lohnt es sich viel ‘herumzustöbern’. Man […]…

Zum Teufel mit dem Teufel – Mephisto theologisch

In 4:30 Minuten Informatives zum Teufel

Der Teufel ist allgegenwärtig: In Liedern, in Sprichwörtern. Gilt das auch noch für die Theologie? Das Christentum ist 2000 Jahre lang nicht ohne den Teufel ausgekommen. Jetzt heißt es plötzlich: Den Teufel gibt es nicht.…

Das Reich unter den Königen David und Salomo

Kurze Informationen

Hagalil hat auf seiner Seite “Schule.Judentum” einen Artikel mit Bildern zu Israel unter den Königen David und Salomo online gestellt. Stichworte zur Weiterarbeit: Tempel und Bundeslade…

Muslimisch in Ostdeutschland – Vorurteilsbewusste Bildungsmaterialien

Bundesmodellprojekt zu Konzepten und didaktischen Materialien für die Sekundarstufe

Insbesonders in Ostdeutschland haben muslimfeindliche Einstellungen einen starken Zulauf. Menschen mit muslimischem Hintergrund sehen sich zunehmend Vorurteilen und Diskriminierung ausgesetzt. Um diesen Tendenzen entgegen zu treten, bedarf es eines klaren Auftretens gegen Diskriminierung sowie der Reflexion stereotyper Islambilder. Die Vielfältigkeit muslimischer Lebens- und Alltagswelten vor Ort und die Perspektiven muslimischer Jugendlicher aus der Region sollen […]…

Der NS-Völkermord

Lebendiges Museum Online

In diesem ausführlichen Artikel des Deutschen Historischen Museums werden alle Konzentrationslager vorgestellt, die Ghettos, das Euthanasieprogramm sowie die Organisationform des Völkermordes durch die Nationalsozialisten.…

Privilegien, Pogrome, Emanzipation

Online-Ausstellung zur deutsch-jüdischen Geschichte

Die Online-Dokumentation ist entstanden im Zusammenhang des DigAM-Projektschwerpunktes zur “Verfolgung der Juden während der NS-Zeit”. In Vorbereitung der Ausstellung “Pogromnacht – Auftakt am 7. November 1938 in Hessen” (Nov. 2008-Mai 2009) anlässlich der 70. Wiederkehr der Novemberpogrome 1938 wurden umfangreiche Bestände im Hessischen Staatsarchiv Marburg zur Judenpolitik im Nationalsozialismus systematisch durchforscht. Hierbei wurde eine Vielzahl […]…

Lernort Geschichte

Historisch-politische Bildung für Jugendliche

Angebote der historisch-politischen Bildung zur Geschichte des 20. Jahrhunderts für Jugendliche und junge Erwachsene. Im Zentrum der Arbeit steht die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus.  …