“Erzähl mir was vom Jenseits”

Leseprobe des Calwer Verlages

Ein kostenloser Download für den RU 9./10. Klasse. Aus dem Schulbuch des Calwer Verlages SpurenLesen 3…

Georg wächst – Eine Metapher auf das Älter werden und das Alt sein

Ein Video mit Zusatzmaterialien und Arbeitsaufträgen

Der kleine Georg ist gerade mal ein Jahr alt, als er den Schreck seines Lebens bekommt. Zum Greifen nah: Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug werden. Kernkompetenz: Den eigenen Glauben und die eigenen Erfahrungen wahrnehmen und zum Ausdruck bringen sowie vor dem Hintergrund christlicher und anderer religioeser Deutungen reflektieren. Jahrgang: […]…

drze: Sterbehilfe

Einführung und begriffliche Unterscheidungen

Sterbehilfe als “Hilfe zum Sterben” wird hier genauer unterschieden und definiert: Sterbenlassen / Indirekte Sterbehilfe / Beihilfe zur Selbsttötung / Aktive Sterbehilfe.…

Wie Dana es wollte

Bericht über ein außergewöhnliches Sterben

Ein außergewöhliches, weil sehr bewusst gestaltetes Sterben im Freundeskreis. – „Die Freunde sagen, sie seien immer mit mehr aus Danas Zimmer gekommen, als sie hineingegangen waren.” – „Johannes kam oft morgens: „Guten Morgen, Mama“, rief er, „ist der Krebs auch schon wach?“ Kann so ein würdevolles Sterben aussehen? Kann im Unterricht als Einstieg in das […]…

Jörg wollte sterben

Ein Grundkurs Ethik in 30 Lektionen, Teil 17

Das bayrische Sonntagsblatt veröffentlichte einen Grundkurs Ethik. Dieser Teil widmet sich der Frage: Was ist Sterbehilfe?…

Sterben…

Blogbeitrag von Jean-Louis Gindt

Winfried Heidrich spirituelle in STELLA tionen, 2015 Sterben spielt weit verzweigt. Nelly Sachs Mourir joue les ramifications.…

Homeland

Kurzfilm zum Thema Freundschaft und Tod

Cortometraje realizado por Juande Marfil Premios: “Premio 3D Wire: Mejor Cortometraje de Animación Española 2010” elegido por el conjunto… Homeland ist ein Kurzfilm aus einer spanisch-tschechischen Koproduktion von Juan de Marfil. Inhalt: Eine Frau sitzt in ihrem kleinen Häuschen im Wald und strickt für ihr Leben gern. Als ihr draussen vor dem Fenster eine mysteriöse […]…

Übergänge – Annäherungen an das eigene Sterben

Rezension eines Buches zu den Themen: Sterben, Tod, Trauer, Jenseits

Die kompetenten AutorInnen des Sammelbandes (Hg.: Christiane Burbach und Friedrich Heckmann) beschreiben nicht nur wie sie beruflich mit Sterben und Tod umgehen, sondern bringen bewusst ihre eigenen Erfahrungen und Fragen mit ein. Neben dieser Besprechung finden sich Hinweise (mit Rezension) zu zwei weiteren Büchern.…

“Trostkoffer” für die Schule

Vorbereitung auf einen Todesfall in der Schule

Der Tod eines Schülers ist die Nachricht, vor der sich Lehrer am meisten fürchten. »Die Schulen und Lehrer sind auf einen solchen Trauerfall überhaupt nicht vorbereitet«, sagt der evangelische Schulpastor Armin Seiferth aus Achim bei Bremen.…

Fünf Dinge, die Sterbende am meisten bedauern

Bericht einer Palliativpflegerin über die letzten Wünsche von Menschen

„Ich wünschte, ich hätte mir erlaubt, glücklicher zu sein.” Dieser Satz gehört zu den fünf Dinge, die Sterbende am meisten bedauern. Diese meist verdrängten Wünsche stellt die Palliativpflegerin Bronnie Ware, die viele Menschen am Sterbebett bis zum Tod begleitete, in Ihrem Buch vor. Die Ergebnisse ihrer Recherche lässt sie den Satz sagen: “Ich weiß, dass […]…