Katharina-Tag

Der 24. Juni in Torgau

“Martin Luther ist weltweit bekannt. Doch wie steht es mit seiner Frau Katharina von Bora? Hinter Luther stand eine Frau, die wusste, was sie wollte. Eine, die mit ihm, aber auch vor und nach der gemeinsamen Zeit ein bewegtes Leben hatte. Katharina von Bora, von Martin Luther gern “Herr Käthe” genannt, hat die Reformation durch […]…

“Gudn Dach”

Lutherclip zur Churchnight, 2 Minuten

Mit dem 2min-Clip „Die Entdeckung deines Lebens“ begleitet das Evangelische Jugendwerk in Württemberg die Church-Night-Kampagne zum Reformationstag – und stellt ihn jetzt freundlicherweise gratis auch für alle im Medienportal zum Download bereit.…

Kirche(n) in Bewegung

Reformationstag und Allerheiligen in einem katholischen Gymnasium

Vorstellung eines Projekttages: “Die Schüler sollen an einem dieser Tage die Chance erhalten, sich mit dem Lebensbild bzw. der Lebensleistung von Christen in aller Welt zu beschäftigen. Diese Horizonterweiterung kann zu der Einsicht führen, dass die weltweite Kirche eine ständige Erneuerung und Gestaltung braucht, die immer wieder von Menschen in Gang gesetzt wurde und wird.”…

Gott neu vertrauen

Magazin zum Reformation

Zum Reformationsjubiläum hat die EKD ein Magazin veröffentlicht, das vor allem die theologische Bedeutung des Jubiläums in den Mittelpunkt stellt. Es kann bestellt, online gelesen oder als PDF heruntergeladen werden.…

Reformation, Allerheiligen, St. Martin, Buß-und Bettag

Handreichung für Unterrichtende

Die Arbeitshilfe ist der DVD “Anschi & Karl-Heinz – ein himmlisches Magazin,  Kirchliche Feste IV” beigelegt. Es geht um die Reformation, Allerheiligen, St. Martin und den Buß-und Bettag. Dazu wurden Informationen und methodische Vorschläge bereitgestellt. Auch wenn man nicht mit der DVD arbeitet, so enthält die Arbeitshilfe doch viele nützliche Hinweise und Informationen, um eigene […]…

Kompetenzorientiert Aufgaben stellen

Lernleistung fördern und feststellen – Artikel von Gerhard Ziener

“Kompetenzorientierte, zum Erwerb oder dem Erweis von Kompetenzen geeignete Aufgaben müssen nicht zwingend neu erfunden werden. In einem funktionalen Zugriff werden Aufgabentypen unterschieden und mit dem Anspruch der Kompetenzorientierung kurzgeschlossen. Mit diesem Fokus stellt sich dann auch die Frage nach Transparenz der eingeforderten Leistungen.” (G. Ziener)  …

Reformation

Arbeitsblätter

Zeitleiste zu Johannes Calvin, entnommen dem Material zu “Johannes Calvin – Reformator und Reizfigur”.…

Lernorte zu Martin Luther und zu Spuren der Reformation

Lernort-Vorschläge

Das Thüringer Schulportal schlägt zu Martin Luther verschiedene Lernorte vor. Die Lernorte werden ausführlich beschrieben, zusätzlich gibt es zu jedem Lernort Materialien für Lehrerpersonen und Schüler und Schülerinnen.…

Die Reformation: Von Martin Luther, dem Ablasshandel und der Spaltung der Kirche

Kinderzeitmaschine

Auf dem Portal der Kinderzeitmaschine findet sich eine ausführliche Seite zur Reformation: – Wer war Martin Luther? Teil 1 – Wer war Martin Luther? Teil 2 – Was ist ein Ablassbrief? – Wer war Johann Tetzel? – Warum übersetzte Luther die Bibel? – Wer war Melanchton? – Wer war Bugenhagen?…