Kopfzeile
---

Neu im Materialpool:

---

Aus der Bibel ethische Maßstäbe gewinnen: Die Bedeutung des kulturellen Wandels

Worthaus-Video, 1:29:22

“Wenn das Gesetz Gottes für immer gültig ist, darf man dann seine Tochter in die Sklaverei verkaufen? Im Garten einen Stier opfern? Den Nachbarn steinigen, wenn der am Samstag zur Arbeit geht? Solche Überlegungen klingen natürlich so absurd, dass auch Christen darüber lachen. Oder sich ärgern. Oder beides. Thorsten Dietz klärt auf, wie diese alten …

Weiterlesen...

---

Ethische Normen in der Bibel und ihre Übertragung auf heutige Herausforderungen – eine Fallstudie zu 1. Korinther 6

Worthaus-Video 1:27:03

Es gibt unzählige Christen, die sich für ihren Glauben schämen. Andere sind wütend auf diese antichristliche Stimmung im Land, die den Glauben an Gott belächelt oder gar verspottet. Und sie alle wissen oft nichts zu antworten, wenn wieder jemand sagt: »Was in der Bibel steht, ist mehrere tausend Jahre alt – das kann uns heute …

Weiterlesen...

---

Die israelitische Sozialgesetzgebung – Das israelitische Fremden- und Asylrecht

Worthaus-Video, 1:02:56

“Ausländer, Asylsuchende, Einwanderer – der Fremde im eigenen Land hatte es in kaum einer Epoche und Kultur besonders leicht. Und im Moment wird es für Fremde eher noch schwerer, selbst in unserer aufgeklärten Gesellschaft. Eine Ausnahme in der Geschichte sind die Israeliten. Sie waren (und sind) selbst immer wieder Fremde gewesen, ob als Zwangsarbeiter in …

Weiterlesen...

---

Die israelitische Sozialgesetzgebung – Die Neuerungen der Thora im Sklavenrecht

Worthaus-Video, 1:07:53

“Es gibt Regeln, die ändern sich nie: Zum Himmel gehören Sonne, Wolken und der Wechsel von Dunkel und Licht. Zu einer Gesellschaft gehören König, Oberschicht, Unterschicht – und Sklaven. Davon jedenfalls müssen unsere Vorfahren überzeugt gewesen sein, denn bis in die Neuzeit hinein bestand die gesellschaftliche Weltordnung aus Freien und Sklaven. Und dann ist da …

Weiterlesen...

---

Sie haben Materialhinweise für uns?
Hier kann neues Material vorgeschlagen werden.
https://material.rpi-virtuell.de/material-vorschlagen/

---