28. Juni 2014: Das Attentat von Sarajevo

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Blogbeitrag von Andreas Ziemer
Am 28. Juni 1914 besuchte der österreichische Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand ein österreichisches Truppenmanöver in der Umgebung Sarajevos. Das Attentat wurde Anlass für eine schwere diplomatische Krise und führte zum Ersten Weltkrieg. In den Kommentaren des relipuls-Blogs gibt es didaktische und methodische Ideen zu diesem Ereignis.
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Institution, suchen, www.relipuls.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Erster Weltkrieg, Krieg, Kriegsursachen, Sarajevo, Weltkrieg I

Schreibe einen Kommentar