10-Minuten-Übungen

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Methodische Ideen zum Stundeneinstieg
Schüler und Schülerinnen kommen je nach Uhrzeit, Schulsituation, Lebensumständen usw. müde, aufgedreht, lustlos, angespannt, fröhlich, redebedürftig zu uns in den Religionsunterricht. Es tut Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern gut, durchschnaufen zu können, ruhig zu werden, erzählen zu können oder sich zu bewegen. Die 10-Minuten-Übungen sind zudem eine gute Alternative für Klassen, in denen ein ritualisierter, religiöser Einstieg schwierig ist.
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


RPZ, Bayern, www.rpz-heilsbronn.de

Bildungstufen

Grundschule, Schulstufen, Sekundarstufe,
Schlagworte: Methode, Methoden, Methodik, Pädagogik, Religionsunterricht, Stundenbeginn, Unterrichtsbeginn, Unterrichtsstörung

Schreibe einen Kommentar